Die physiotherapeutische Behandlung dient dem Muskelaufbau und -erhalt, dem Wiedererlangen der Gelenkbeweglichkeit und lindert Schmerzen. Sie wird sowohl präventativ als auch zur Rehabilitation und Heilungsförderung eingesetzt.

Hydrotherapie

Die Therapie und das Training mit dem Unterwasserlaufband ist muskelkräftigend und gleichzeitig gelenkschonend. Es ist eine wesentliche Rehabilitationsmaßnahme nach einer Operation, insbesondere wenn der Bewegungsapparat betroffen ist. Auch bei chronischen Krankheiten wie Arthrosen, ist das Unterwasserlaufband gut einsetzbar.

Zum Therapieangebot

Bewegungstherapie

Das Hauptziel der aktiven bzw. passiven Bewegungstherapie ist das Gangbild des Hundes wieder herzustellen, Muskeln wieder aufzubauen bzw. zu erhalten, Koordination und Stabilität zu fördern und Schmerzen zu lindern. Es werden hierbei aktive, selbstständige Bewegungen des Hundes trainiert bzw. übernommen.

Zum Therapieangebot

Manuelle Therapie

Die manuelle Therapie ist eine gezielte, schmerzfreie und gelenkschonende Behandlungstechnik. Hierbei sind die wesentlichen Ziele Blockaden zu beseitigen, die Gelenkfunktion zu verbessern, Fehlstellungen zu korrigieren und das physiologische Zusammenspiel wiederherzustellen.

Zum Therapieangebot

Lasertherapie

Lasertherapie ist eine Art intensiver Lichttherapie mit Laser niedriger Energie. Hierbei werden Heilungsprozesse des Organismus wie z. B. die Regeneration von Muskeln, Bändern, Sehnen und auch Narben gefördert. Sie wird häufig bei Arthrose, zur Wundheilung oder Regeneration von Gewebe, sowie zur Schmerzlinderung eingesetzt.

Zum Therapieangebot

Elektrotherapie

Die Modulations-Elektrotherapie (MET) ist eine medikamentfreie, physikalische Methode zur Linderung akuter und chronischer Schmerzzustände. Die unterschiedlichen Ströme sind fähig tief in das gesamte Gewebe einzudringen, und auf Nerven, Muskeln und Gewebe zu wirken. Es bietet sich bei Erkrankungen des Bewegungsapparates an.

Zum Therapieangebot

Magnetfeldtherapie

Diese Therapieform wird seit vielen Jahren zur Schmerzlinderung und Förderung von Heilungsprozessen eingesetzt. Es aktiviert die Selbstheilungskräfte auf natürliche Weise und unterstützt die Selbstregulation und hilft bei Abgeschlagenheit, Energiemangel, Konzentrationsmangel, Nervosität und Schlafstörungen.

Zum Therapieangebot

Menü